Donnerstag, 17. Oktober 2013

3 Wochen Babyglück

...wie die Zeit  vergeht....schon wieder eine Woche um?


Drei Wochen Baby sein: 
Lieblingsbeschäftigung: bei Mama und Papa kuscheln....


Das ist neu:
  • ich trinke intensiver und damit nicht mehr ganz so lange....
  • ich habe jetzt viel öfter die Augen auf und beginne, alles zu entdecken....
  • ich habe endlich meine Freundin Sophia kennengelernt (erinnert ihr Euch? ....Der Bauchvergleich?)  
  • Mama hat mich ins Tragetuch gepackt....aber so ganz richtig war das wohl noch nicht...da muss Mama noch was üben....
  Das mag ich gar nicht: das Bauchweh, was mich quält....

Drei Wochen Eltern sein: 
Neue Erkenntnisse:  Mama und Papa zusammen zu Hause....das war Luxus...für uns alle drei!
Mama möchte, dass das Chaos- Mädchen so klein und kuschelig bleibt....(das möchte Mama natürlich nicht wirklich....aber es ist so erschreckend, dass jetzt schon auffällt, wie sie sich verändert und größer wird....)

Schreckmoment: -
 
Dafür fehlt die Zeit: für einiges, was auf einmal aber völlig unwichtig wird! Heute soll genäht werden, mal schaun, ob das Chaos- Mädchen uns lässt :-)


Der glücklichste Moment: 
Immer noch jeder Moment zusammen als Familie!

Streit über: Den viel zu häufig laufenden Fernseher, während das Chaos- Mädchen im Stubenwagen schläft....
 
Nächte/Schlaf: Diese Woche leider nicht so dolle....wir tippen auf Bauchweh und versuchen es gerade herauszufinden. Außerdem haben wir einen Termin beim Osteopathen gemacht, um einige Dinge abchecken zu lassen. Schade, dass man auf den Termin erstmal warten muss....

Darauf freuen wir uns: 
Auf unseren Besuch guter Freunde am Wochenende!
 
Das macht Mama glücklich: 
Wenn das Chaos- Mädchen selig schläft und kein Bauchweh hat!
 
Das macht Papa glücklich: 
Wenn er von der Arbeit kommt und Mama und das Chaos- Mädchen wieder sieht!

Wer bei dieser Aktion hier mit macht, den verlinke ich gerne....gebt mir nur kurz Bescheid! 

Mehr Babyglück zum Beispiel hier bei "Bunter Schmetterlingsgarten" und Familie Flamingo
Eure Chaos & Queen

Kommentare:

  1. Hey, das mit dem Osteopath hat damals unserem kleinen Paul auch wirklich gut getan. Er war danach merkbar ruhiger. Wir mussten jedoch mehrmals in Behandlung, weil er eine Blockade im Nacken hatte und das Köpfchen dadurch schief wurde (er konnte den Kopf nicht nach links drehen). Beim 2. Kind weiß ich gleich bescheid und werde so wie du, recht zeitig einen Termin anstreben. Liebe Grüße und weiterhin alles Gute (ich muss noch 10 Wochen :-( )

    AntwortenLöschen
  2. Falls ihr einen schnelleren Termin wollt, könnte ich euch meine Ostheopathin empfehlen (in Köln aber). Sie hat auch Wartezeiten bis zu 3 Monaten, aber hält sich für Babys zweimal die Woche Notfalltermine frei, so dass man sehr schnell innerhalb weniger Tage einen Termin bekommt.
    Das Problem mit dem Bauchweh hatten wir auch ganz stark, er war teilweise schon ein Schreikind... und wir haben wirklich viel probiert. Das einzige, was geholfen hat waren tragen, tragen, tragen, Kümmelzäpfchen, Windsalbe, Kirschkernkissen und ab und an das Fieberthermometer.

    Das Bild von euch beiden ist toll, so richtig innig. :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön.... Glückwunsch!!!!!! Ich hoffe es geht euch gut!!!! Ich hatte dir eine Mail geschickt, aber da warst du/ihr vermutlich schon im Kreissaal. Sie sieht so zuckersüß aus, echt gut gelungen.
    Wir sind umgezogen, aus der Stadt raus, Eric H. und Saskia sind jetzt unsere Nachbarn ;-).
    Schickst du mir mal per Mail deine Adresse, wenn du magst? Dann könnte ich dir etwas schicken, ach und Tildas Geburtstag, natürlich nur wenn du magst!
    Alles, alles, liebe und gute für euch 3..... Wir arbeiten noch ein wenig darn ;-).....

    Schönes Wochenende
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Foto! Ja, das ist echt der Wahnsinn, wie schnell die Kleinen groß werden!

    Tja, das Bauchwehthema kennt vermutlich fast jede Mutter. Bei uns haben tatsächlich die "Sab Simplex" Tropfen sehr gut geholfen. Vielleicht wäre das noch was für euch.

    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Chaos & Queen,

    nachdem ich all eure tollen Blogs lange lange verfolgt habe, gibt es nun auch einen von mir. Er ist noch ganz ganz frisch und deswegen würde ich mich besonders freuen, wenn du mich bei der Aktion verlinkst.

    Liebe Grüße
    Lepidoptera

    AntwortenLöschen