Freitag, 18. April 2014

29 Wochen Chaos-Mädchen



Neunundzwanzig Wochen Baby sein: 



Lieblingsbeschäftigung:  
immer noch stehen!

Das ist neu:
Wir waren im Erlebnisbad!
Familienurlaub im Harz!
Ich esse jetzt auch Obstbrei!

Mama oder Papakind:
Eindeutig Mama!

   Das mag ich gar nicht:
Wenn ich mich auf den Bauch drehe und nicht mehr zurück komme....dann schimpfe ich immer weiter, bis mir geholfen wird. obwohl ich es ja eigentlich schon selber kann.


Neunundzwanzig Wochen Eltern sein:
Neue Erkenntnisse:
Kofferpacken scheint Müttersache. Aber warum?

Schreckmoment: 
Der 1,5 Jährige auf unserem Harztrip ist vom Sofa geknallt. Mit Salto...voll auf die Fliesen und mitten auf die Stirn. Da hatte ich selber Tränen in den Augen. Wir saßen mit drei (!!!) Erwachsenen direkt daneben und konnten es nicht verhindern. So schnell ging das :-/

Dafür fehlt die Zeit: 
Habe momentan urplötzlich Lust auf Patchwork und Quilten....aber das ist etwas ausfwändiger, als mal schnell ne Babyhose. Schade...


Glückliche Momente:  
Es war schön zu sehen, wieviel Spaß Tilda mit Ihrer Oma hatte und umgekehrt. Wenn Sie so vor sich hin gluckst und lacht, hach, da schmilzt man ein wenig dahin.

Streit/Diskussion über: 
Die Übernachtungssituation bei der Taufe.

Nächte/Schlaf: 
sehr unterschiedlich. Vor allem bei unserem Kurztrip. Sie war sehr unruhig in anderer Umgebung und mit neuen Geräuschen...und hat deutlich öfter und mehr getrunken abends und nachts.

Darauf/Darüber freuen wir uns:
Wir haben endlich den Sommerurlaub gebucht. Nachdem unser gebuchtes Domiziel am Bodensee uns die Buchung komischerweise nicht bestätigt hat, weil sie an wen anders vergeben haben, haben wir nach langer Suche eine hoffentlich andere tolle Bleibe gefunden!

Das macht Mama glücklich: 
Der Gedanke an einen Sommerurlaub ganz für uns!

Das macht Papa glücklich:
Der FC wird Ostermontag den Aufstieg klar machen!
Das Chaos- Mädchen flippt immer völlig aus, wenn er die FC Hymne anstimmt. Bei anderen Liedern ist das nicht so. Mag daran liegen, dass es das einzige Lied war, was er ihr seit der Geburt vorgesungen hat. u.a. um sie zu beruhigen......klingt lächerlich, hat aber Wunder bewirkt! :-)

Darüber haben wir gelacht:
Zum Beispiel über Ihre Reaktion auf die FC Hymne und über so einige Vorkommnisse im Harz.
Das kann man aber unmöglich alles wiedergeben....:-))

Wer bei dieser Aktion hier mit macht, den verlinke ich gerne....gebt mir nur kurz Bescheid! Mehr Babyglück zum Beispiel hier bei "Bunter Schmetterlingsgarten" , Punkelmunkel , Ein Leben mit DirZauberhafte Drachenkinder, Sonnenblume , Familie Flamingo , Junebugs Creativity und MamaRaupe, Chez Ahuefa, Mama Hoch 2,

  Eure Chaos & Queen



Kommentare:

  1. Das erste Bild ist so toll!

    Lg und Schöne Ostern,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr süß aus eure Tilda. Wirkt auf den Fotos wie ein kleiner Sonnenschein.
    Mit anders Schlafen im Urlaub hatten wir auch.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen