Mittwoch, 4. Dezember 2013

Danke sagen mit *Carteland*

So langsam wurde es Zeit, eine Danksagung zu Tildas Geburt zu entwerfen...für meine Verhältnisse bin ich damit wirklich spät dran.

Wir hatten spezielle Vorstellungen und einige Seiten getestet, bis wir schließlich mit Carteland glücklich wurden. Es gibt eine Vielzahl von Vorlagen, die man gestalten kann. Es war ein wenig "Fummelei" und hat ein paar Nerven gekostet, aber ich finde, es hat sich gelohnt! Natürlich haben wir die Bilder unserer Fotoshootings genommen....

Bei den Schriftarten gibt es manche, die keine Umlaute beinhalten, was ich für deutsche Danksagungen etwas schwach finde. Aber Dank eines kostenlosen Probedrucks waren wir am Ende auch sicher, dass alles passt und konnten bestellen. Je nach Menge verbessert sich der Stückpreis, so dass wir am Ende bei 1,33 € Einzelpreis inkl. Briefumschlag lagen.Zusätzlich hat man die Möglichkeit, eine Qualitätskontrolle für ca. 4 Euro mit zu buchen, um noch einmal Rechtsschreibung und Co. zu checken.

Die Karten sind angekommen und entsprechen voll und ganz unserer Vorstellung. Das verwendete Papier und die Umschläge sind hochwertig und machen meiner Meinung nach richtig was her!


Schade, dass die Winterzeit alle Bilder so düster macht....:-/

Schaut doch mal rein, was es dort so alles gibt und berichtet mir gerne!

Eure Chaos & Queen

Kommentare:

  1. Hallo,

    die Karte ist wirklich wundervoll.
    Ich habe damals noch selbst gebastelt, da die Möglichkeit einer erstellten Karte doch sehr begrenzt war.

    Alles Gute für euch drei :)

    Liebe Grüße von Frau Hummel

    AntwortenLöschen
  2. Der Spruch ist ja süß!!!
    Sehr schöne Karte:-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist wirklich super schön geworden!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen