Samstag, 25. Januar 2014

17 Wochen Babyglück

oh man....schon wieder eine Woche näher am Auszug unser Chaos- Mädchen :-) Und morgen ist sie genau 4 Monate alt......

Siebzehn Wochen Baby sein: 

 

Lieblingsbeschäftigung: 
spielen und bespaßt werden.

Das ist neu:
Ich fange an, richtig viel zu sabbern!
Diese Woche habe ich viel weniger "geplappert" als sonst...
Mama oder Papakind:
Beides!

   Das mag ich gar nicht:
wenn Mama nicht direkt weiß, was ich will. Trinken oder schlafen oder oder oder.....:-/


Siebzehn Wochen Eltern sein: 

Neue Erkenntnisse: 
der Stubenwagen wird zu klein ;-//
 
Brustenzündungen hätten auch ruhig an unserer Haustüre vorbei ziehen können....
Tipps: Die Entzündung kommt ziemlich schnell....Sobald ihr Schmerzen habt, Schüttelfrost sich ankündigt, handelt so schnell es geht. z.B. mit Quarkwickeln (oder Retterspitz aus der Apotheke). Innerhalb weniger Stunden kam bei mir hohes Fieber. Durch schnelles Handeln kann man (hoffentlich) eine schlimmere und langwierigere Entzündung verhindern.....
Die Kleinen sollten trotz Entzündung weiter gestillt werden, so häufig es geht an der "kranken" Brust (und ja, es IST schmerzhaft!). Vor dem Stillen die Brust wärmen, damit die Milch besser fließt, nach dem Stillen neuen Quarkwickel. Während des Stillens Knoten leicht massieren oder drauf drücken. Ich hoffe, dem ein oder anderen hilft das mal.


Schreckmoment:  
ich habe dem Chaos- Mädchen die Schnullerkette nicht nur am T-shirt sondern versehentlich auch am Bauch festgemacht (nicht lachen!!!)....als ich es gemerkt hab und gelöst habe, gab es ein Geschrei.....arme Maus. Dumme Mama. ;-(
 
Dafür fehlt die Zeit:  
immer noch für alle Nähprojekte. Ich musste leider einige Anfragen ablehnen.....

Glückliche Momente:    
Ich liebe es, wenn ich wach werde und ihre riesigen Augen mich anstrahlen als wollten sie sagen
"Mamaaaa.....schön, dass Du da bist...stehn wir jetzt auf und spielen"
Dabei zappelt sie wie wild....hach ich könnte sie 24 Stunden nur knuddeln.

Streit/Diskussion über: 
das abendliche Nähen. Der Chaos- Mann meint, es sei zu laut und der ganze Boden würde vibrieren.
Wenn ich aber nicht abends nähe, dann komm ich zu nichts.

Nächte/Schlaf: 
Mal gut mal schlecht. Letzte Nacht war sie alle 2,5 Stunden wach. Ich schätze, da spielt die Entzündung auch eine Rolle. Vielleicht bekommt sie dadurch weniger Milch. Auch wenn sie oft extrem lange an der Brust hängt......

Darauf/Darüber freuen wir uns:    
 Morgen (sofern es mir gut geht) mit guten Freunden auswärts zu brunchen!
 
Das macht Mama glücklich: 
wenn sie wieder gesund ist!
Wenn das Chaos- Mädchen selbst gemachte Sachen trägt! 

Das macht Papa glücklich: 
Papa ist bald öfter zu Hause!!

Darüber haben wir gelacht:
Wenn das Chaos- Mädchen lacht, müssen wir meistens mitlachen!


Wer bei dieser Aktion hier mit macht, den verlinke ich gerne....gebt mir nur kurz Bescheid! 

Mehr Babyglück zum Beispiel hier bei "Bunter Schmetterlingsgarten" , Punkelmunkel , Ein Leben mit DirZauberhafte Drachenkinder, Sonnenblume , Familie Flamingo und MamaRaupe

Eure Chaos & Queen




Kommentare:

  1. Gute Besserung.
    Die Hose ist süß, aber bei meinem Zwerg wären da innerhalb von Sekunden die Socken ausgezogen... ich muß gaaaanz enge Bündchen machen oder Füße annähen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder schön :) ein frohes neues Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie noch :)

    Liebe Grüße,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ohje, gute Besserung! Was weniger Sauerei macht als Quark sind gefrorene Erbsen, die habe ich immer zu Hause. Und ruhig direkt eine Paracetamol.

    Süßes Handyfoto! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade drüben gelesen: Bei einem Treffen wär ich gern mal dabei. Sag beim nächsten mal doch einfach Bescheid und ich hoffe, dass ich dann mobil bin (B.enno hat was gegen die KVB...). :)

      Löschen
    2. Gerade drüben gelesen: Bei einem Treffen wäre ich gerne mal dabei. Sag beim nächsten mal doch einfach Bescheid und ich hoffe, dass ich dann mobil bin (B. hat zur Zeit was gegen die KVB...) :)

      Löschen
  4. Das abendliche Nähen wird hier meist auch kategorisch von S. abgelehnt. Das ist einfach zu laut seiner Meinung nach und stört beim Fußball schauen.
    Da muss er aber heute mal durch :-)

    LG
    Anna

    AntwortenLöschen