Sonntag, 16. März 2014

***24 Wochen Babyglück***

Schon wieder ein Wochenpost. Diesmal aufgrund der kränkelnden Mama (ich bin wieder gesund!) und damit fehlender Fotogenität (tolles Wort!) etwas verspätet...

Vierundzwanzig Wochen Baby sein: 



Lieblingsbeschäftigung:
Situps und neue Töne.....

Das ist neu: 
Ich habe ein Stück Brötchen gegessen oder besser durchgesabbert :-) und fand es großartig!
Ich habe Mais-Dinkel-Flips gegessen und fand es auch großartig!
Mein erster Spielplatzbesuch. Schaukeln auf der großen Schaukel war mir nicht geheuer,
aber wippen mit Mama fand ich cool!


Mama oder Papakind:

Beides. Aber Papa war diese Woche arbeiten, deshalb war das Chaos- Mädchen sowieso mehr bei Mama.

   Das mag ich gar nicht:

Wenn die Flasche zu lange dauert.....



Vierundzwanzig Wochen Eltern sein:

Neue Erkenntnisse:

Oje ich wachse hat bei uns schon oft zugetroffen!
Tilda war die letzten Tage wieder sehr anhänglich und oft nörgelig....da habe ich mal reingeschaut und schwupps....es ist mal wieder ein Schub....!

Schreckmoment: 
Mama hat mir einen Kinderkeks gegeben, für den ich eigentlich noch etwas zu klein bin.
Dabei habe ich mich dann ganz böse verschluckt....Mama hat sich sehr erschrocken und ich glaube, es dauert noch was, bis ich wieder so einen Keks bekomme...dabei wollte ich ihn danach wieder haben :-/


Dafür fehlt die Zeit: 
Ich glaube die Zeit haben wir ganz gut im Griff.

Glückliche Momente:  
Ich hatte einen ganz tollen langen Tag mit einer lieben Freundin und Mit-Mutter, den wir fast komplett draußen verbracht haben! Dafür fehlte in den letzten Wochen leider die Zeit. Es tat richtig gut und war schön, weil es so entspannt war...



Streit/Diskussion über: 
Weder Streit noch Diskussion, aber längere Gespräche beschert aktuell das Thema TAUFE....

Nächte/Schlaf: 

Tilda schläft nicht mehr durch. Meist wird sie zwischen 2 und 3 Uhr zum Trinken wach....und schläft auch öfter etwas unruhig danach. Das Durchschlafen kommt aber sicher bald wieder, hab ich zumindest so bestellt ;-)

Darauf/Darüber freuen wir uns:

Ich spiele seit dem 9. Lebensjahr Volleyball...bis zur Babypause und überlege, kommende Woche zum Training zu gehen. Es hat mir bisher nicht gefehlt, aber so langsam möchte ich wieder etwas für mich machen, was nicht mit Windelwechseln oder Kinderkotze zu tun hat :-)) Der Chaos- Mann freut sich auch schon, weil er hofft, dass ich dann wieder richtig in der Mannschaft spiele....
Im Gegensatz zu anderen Männern, die es hassen würden, Ihre Freizeit in der Halle zu verbringen, mag der Chaos- Mann das...und würde das Chaos- Mädchen dann einfach mitnehmen....


Das macht Mama glücklich: 

Der Jogger ist einsatzbereit.....

Das macht Papa glücklich:
 (das wird Papa auch jede Woche gefragt, also habe ich keinen Einfluss auf die Antworten! ;-))
Wenn der 1. FC Köln aufsteigt!

Darüber haben wir gelacht:
Dass dem Chaos- Mädchen nichts zu Essen entgeht und sie am Liebsten alles probieren möchte. Der Papa fand das Breifüttern ziemlich witzig ;-)

Wer bei dieser Aktion hier mit macht, den verlinke ich gerne....gebt mir nur kurz Bescheid! Mehr Babyglück zum Beispiel hier bei "Bunter Schmetterlingsgarten" , Punkelmunkel , Ein Leben mit DirZauberhafte Drachenkinder, Sonnenblume , Familie Flamingo , Junebugs Creativity und MamaRaupe

Eure Chaos & Queen

Kommentare:

  1. Oh ja... das mit dem Keks kenne ich auch. Wir haben es auch schon probiert und haben auch festgestellt, dass wir lieber noch etwas warten :-)
    Das mit dem Schub hab ich mir vor 2 Wochen auch gedacht. Bei uns ist er jetzt langsam zu Ende. Sie ist nicht mehr ganz so nörgelig, dafür brauch sie jetzt viel mehr Nähe als vorher.

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  2. Der Jogger ist einsatzbereit... juhuu! Es wäre schön, wenn du darüber berichten würdest. Wir sind nämlich auch gerade am überlegen uns einen anzuschaffen.
    Tilda wird immer süsser :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Jogger ist ganz bald ein Post geplant! Schön, dass es hier auch Sport- Mamas gibt, die das interessiert :-) Mich würde interessieren, wer Du bist...das ist bei anonym immer so schade...;-) LG

      Löschen
    2. Ich bin vor meiner Schwangerschaft viel und gerne gelaufen. Mit Bauch ging das dann leider schon nicht mehr so gut und jetzt, wo der Frühling naht und meine Kleine schon 9 Monate alt ist, zieht es mich raus... FitdankBaby mache ich auch, aber das reicht mir nicht, ich habe Lauf-Sehnsucht :)) Deshalb freue ich mich schon jetzt riesig auf deinen Jogger Post! Bis dahin, ganz viel Freude mit Tilda an der frischen Luft.
      Liebe Grüsse von der Maedchen-Mama

      Löschen
    3. jetzt ist er online! Viel Spaß damit! :-) Deine Laufsehnsucht kann ich nur zu gut nachvollziehen.....

      Löschen
  3. Komischerweis funktioniert keks hier super... er wird aber gelutscht. Und alles probieren mag er auch. Klöße findet er toll *g*
    Der Papa vom Zwerg hatte im November/Dezember schon einen Monat Elternzeit, daher wissen wir, wie toll das ist... und werden den zweiten Monat genießen... das war es dann nämlich.


    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen