Mittwoch, 22. Mai 2013

Me made Mittwoch - endlich *HAPPY*

Ich war wirklich ewig nicht dabei beim Me Made Mittwoch, weil ich meistens kleinere Sachen nähe und selten für mich. Aber jetzt gehts bald in Urlaub und ich wollte unbedingt ein trägerloses Top, was auch im Sommer noch ein wenig hält, wenn der Bauch runder wird. Also habe ich mit ein Top aus dem wunderschönen Happy Stoff von Hamburger Liebe genäht:

Dazu benötigt man Bündchenstoff und Jerseystoff nach Wahl.
 
Ich habe meine Maße genommen (Brust und Bauch bzw. Hüfte) und 2 Schnittteile trapezförmig zugeschnitten. Bei schlanker Figur geht das vermutlich auch mit zwei geraden Teilen. Da mein Bäuchlein in den nächsten Monate aber noch um einiges wächst, wollte ich etwas Platz lassen :-)

 
Am Rückenteil ist es leider etwas zu weit geworden...da muss ich mal überlegen, ob ich es irgendwie noch abändere....vielleicht habt ihr auch Tipps für mich? Denn vorn werde ich den Platz brauchen...

Super hilfreich beim Zuschneiden sind Lineal, Rollschneider und Schneidematte von Snaply Nähkram! Habe mir beides erst kürzlich zugelegt und bin absolut begeistert. Die Sachen kann man nämlich nicht nur für Patchwork verwenden!

Ganz liebe Grüße,

Eure Chaos- Queen


Kommentare:

  1. Hallo!
    Dein Bandeautop ist super schön! Die Stoffkombi ist toll! Wünsche dir eine schöne Zeit!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. In dem fröhlichen Top ist der Bauch auf jeden Fall schön verpackt ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. oooh wie schön, taugt mir!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir! Bezüglich Rückenteil kann ich leider nicht helfen.
    Alles Liebe, Doro

    AntwortenLöschen
  5. Da kann der Sommer doch kommen! Sieht super aus.
    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Chaos-Queen :)
    ich habe dich gerade über die Snaply-Facebook-Seite gefunden und dein tolles Top und natürlich auch deine schöne Kugel bestaunt :)
    Die Stoff-Kombi ist super schön und ich bin wahrscheinlich eine der Letzten die noch keinen der tollen Hamburger Liebe-Stoffe ergattert hat...

    Besuch mich doch gern mal! Bei mir läuft auch gerade ein Gewinnspiel, vielleicht ist das ja interessant für dich ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Tina~

    AntwortenLöschen
  7. die stoffkombi ist ja ein traum und echt toll geworden!

    AntwortenLöschen
  8. Sieht sehr toll aus!!!
    Zu dem Problem mit dem Rückenteil kommt mir spontan die Idee ein Stück Gummiband auf die Mitte einzunähen (parallel zum Bund). Dann würde sich es in dem Bereich etwas raffen.

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, jetzt biste ja auch HAPPY ♥gacker♥, da ist auch die Kohle egal, gell?
    Gefällt mir sehr gut!
    GlG, Martina♥

    AntwortenLöschen