Sonntag, 25. August 2013

Ein Tag in Berlin #1


Der Chaos- Mann und ich haben ein paar Tage in Berlin genossen....und ich habe Euch ein paar Bilder mitgebracht....

Tag 1:

Es gab eine kleine Schiffs-Touri-Tour auf der Spree:
 
 
Ich fands ziemlich interessant, Berlin mal von dieser Seite zu sehen. Anbieter gibt es genug und auch eine Auswahl an Touren ab 1 Stunde...

Dann gabs noch ein wenig Sightseeing an Land....
 
 










Den Reichstag habe ich zwar aufgrund des Andrangs noch nie von innen gesehen, finde die Bauten in Berlin aber auch von außen immer wieder beeindruckend....

das Aquarium befindet sich in einem Hotel Nähe Sealife....und hat einen Aufzug, in dem man sogar heiraten kann....:-) (und nein, das haben wir nicht getan...)

Bahnfahren in Berlin ist ein Muss. So eine riesige Stadt, aber irgendwie kommt man doch schnell von A nach B. Die Hackeschen Höfe finde ich richtig schön, mittlerweile etwas überlaufen...aber es gibt den Ampelmann- Shop in dem man immer etwas schönes findet...ob für sich oder als Mitbringsel.....

So schwanger war das ab und zu ganz schön anstrengend....:-))

Aber Berlin ist absolut und immer eine Reise wert und man entdeckt immer wieder Dinge, die man beim nächsten Besuch sehen oder machen möchte.....

Fortsetzung folgt....

Eure Chaos & Queen


Kommentare:

  1. Da hattest du aber eine ganz schön ausgefüllte Touritour! Das Sealife mit dem Aufzug fand ich auch toll!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ha und das war nur ein Teil eines Tages :-) Nach einer Woche war ich ziemlich kaputt und hatte sogar Muskelkater vom Treppensteigen .-) GLG

      Löschen
  2. hihi, wir haben genau auch solche Touren gemacht, ich find die super praktisch (war im 5Mt schwanger mit Kind 1): man kommt rum, muss sich nix selber zusammen suchen und kann (bei den Bussen) einfach aussteigen, shoppen gehen und in den nächsten wieder einsteigen :)
    Und dann auch als Ergänzung die Bootsrunde. Fands toll, aha-Momente zu haben: da sind wir schon mal durch, so sieht das von hier aus aus etc.
    Am H.Markt haben wir auch lecker gegessen.
    B. ist einfach rieeeeesig gross....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irrtum...die Bootstour ging nur ne Stunde an dem Tag. Alles andere haben wir zu Fuß gemacht und ab und zu die Bahn genommen....abends war ich völlig erledigt! :-)

      Löschen